Inhaltsseiten

Nachruf - Sr. M. Radegund Bauer

Unsere Schule nimmt in tiefer Trauer und im Glauben an die Auferstehung Abschied von Sr. M. Radegund Bauer.

Sr. M. Radegund (05.11.1932 - 26.11.2017) war von 1972 bis 2003 Direktorin der Nardini-Realschule der Armen Franziskanerinnen von der Heiligen Familie zu Mallersdorf. Sie hatte für die Schule stets eine Vision und auch den Mut zu den entsprechenden Zeiten die richtigen Entscheidungen zu treffen. Es war ihr ein Anliegen, den Schülerinnen eine grundlegende religiöse, aber auch lebenspraktische Ausbildung zukommen zu lassen. Zudem war es ihr wichtig, ihnen das nötige Rüstzeug für ihr späteres Leben mit auf den Weg zu geben, ihnen dabei nicht nur Wissen, sondern auch christliche Werte zu vermitteln und sie so zu selbstbewussten, urteilsfähigen jungen Frauen heranzubilden.

In der Schule, aber auch als Schwester, setzte sich Sr. M. Radegund stets für Wahrheit und Gerechtigkeit ein und verlor dabei die Benachteiligten in der Welt nicht aus dem Blick. Im Ruhestand blieb sie bis zuletzt begleitend und unterstützend eng mit der Schule verbunden.

Wir werden sie und in ihr Lebenswerk in dankbarer Erinnerung behalten. Gott schenke ihr die Fülle des Lebens.

 

Umfrage zu deiner Handy-Nutzung

Wie steht's um deine Handy-Nutzung? Wissen deine Eltern Bescheid, welche Apps du nutzt? Gibt es Regeln, die ihr gemeinsam mit euren Eltern zum Handykonsum erstellt habt?
Uns interessiert, was an unserer Schule läuft. Macht deshalb mit bei der anonymen Umfrage! Die Ergebnisse werden wir auswerten und gemeinsam mit euch besprechen. Wir freuen uns auf viele ernstgemeinte Teilnahmen!

Hier geht's zur anonymen Umfage

Nardini-Schülerinnen erfolgreich bei den Bayerischen Meisterschaften

Am 06.05.2017 nahmen 8 Schülerinnen der Nardini-Tastenprofis bei den Bayerischen Meisterschaften des Stenografenverbandes e. V. teil. Sie zeigten ihr Können in den Disziplinen Schnellschreiben, Perfektionsschreiben und Textbearbeitung. Die Mühe und Anstrengungen der Mädchen lohnten sich. Bayerische Meisterin in der Kategorie Textbearbeitung wurde Ann-Kathrin Westermaier, Bayerische Vizemeisterin Amelie Buczek. Martina Bauer verfehlte nur knapp den dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Nardini-Schülerinnen erfolgreich bei den Bayerischen Meisterschaften

Am 06.05.2017 fanden in Neumarkt in der Oberpfalz die Bayerischen Meisterschaften des Stenografenverbandes e. V. statt. 8 Schülerinnen der Nardini-Tastenprofis gingen in den Disziplinen Perfektionsschreiben, Schnellschreiben und Textbearbeitung an den Start. Die Mühen und Anstrengungen der Schülerinnen lohnten sich: Bayerische Meisterin in der Kategorie Textbearbeitung wurde Ann-Kathrin Westermaier, die Silbermedaille holte sich Amelie Buczek. Martina Bauer verfehlte nur knapp den dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen ...