Opernfahrt nach Regensburg zum "Freischütz"

Oper Freischütz in Regensburg

Am 10.07.2019 kamen 50 Schülerinnen unserer 8. - 10. Klassen in den Genuss einer Opernaufführung des „Freischütz“ von Carl Maria von Weber in Regensburg.

Mit Herrn Dambacher und Herrn Bayer besuchten die Schülerinnen die Oper und konnten teilweise zum ersten Mal ein Opernhaus von innen entdecken. Durch tolle Plätze konnten die Schülerinnen sowohl das Spektakel auf der Bühne als auch das Vorgehen im Orchestergraben miterleben.

Dank ergreifender Musik, tollem Schauspiel und beeindruckendem Gesang war die Fahrt für die Schülerinnen ein großes Erlebnis. Die Nachfrage von Schülerinnenseite für eine baldige Wiederholung im nächsten Schuljahr zeigte, dass die als spröde und verstaubt geltende „Oper“ doch auch bei jungem Publikum Begeisterung auslösen kann.

Logo Wir sind Fairtrade School

 

Logo Erziehungsgemeinschaft

 

DELF Schild 2017

 

Die Nardini-Realschule unterstützt

SpiraleRot1 "Miriams Hoffnung"

Helfen auch Sie mit:

Spendenkonto:

Rett Syndrom Deutschland e.V.

Stichwort: Miriams Hoffnung

IBAN: DE28 200 505 501 385 272727

BIC: HASPDEHHXXX

Hamburger Sparkasse

 

Informationen unter:

www.miriamshoffnung.de