Englandfahrt nach Broadstairs

Canterbury 2019Nach der langen Reise mit dem Bus wurden die Schülerinnen der beiden 10. Klassen in Broadstairs herzlich von ihren Gasteltern empfangen.

Am Montag wurden die Mädchen in der Kent School of English nach einem Einstufungstest in kleine internationale Gruppen eingeteilt, wo sie tagsüber von Lehrern der KSE unterrichtet wurden.

Ihre spanischen, deutschen und französischen Mitschüler/innen konnten sie bei gemeinsamen „Activities“, wie zum Beispiel einer „Welcome-Disco“ näher kennenlernen.

Zu dem sehr abwechslungsreichen Programm gehörten außerdem ein Theaterworkshop, Barn Dance, Bowling und Karaoke. Alles war bestens organisiert von den Betreuern der KSE.

Mit dem Boot nach LondonEin Ausflug nach London durfte natürlich nicht fehlen. Bei strahlendem Sonnenschein besichtigten die Schülerinnen am Mittwoch per Boot und zu Fuß die englische Hauptstadt mit ihren spektakulären Sehenswürdigkeiten; von der anschließenden Shoppingtour kehrten die meisten mit prall gefüllten Einkaufstüten zurück. Ein weiterer Ausflug ins nahe Canterbury mit seiner schönen Kathedrale folgte am Donnerstagnachmittag.

Am Strand von BroadstairsZu Beginn des Sprachaufenthalts war es allerdings gar nicht so einfach, sich zurechtzufinden; viele der Mädchen hatten täglich weite Wege zurückzulegen, um von den Gastfamilien zur Schule oder zu den Aktivitäten im Stadtzentrum zu gelangen. Gewöhnungsbedürftig waren zum einen das typische englische Essen und zum anderen die Tatsache, dass manche Familien in recht beengten Verhältnissen leben.

Mit dem Wetter hatten wir diese Woche überwiegend Glück. Tagsüber schien meistens die Sonne, abends kühlte es dann aber durch starke Windböen ab.

Logo Wir sind Fairtrade School

DELF Schild 2017

 

Logo Erziehungsgemeinschaft

Wir unterstützen:

SpiraleRot1

 "Miriams Hoffnung"

 

 

 

Hier finden Sie den tagesaktuellen Stundenplan.

 

Sie können Ihre Tochter gerne schon jetzt unverbindlich für das nächste Schuljahr voranmelden. Infos dazu finden Sie hier.