Ein wenig Gemeinschaft erleben

Virtuelle Vorlesestunde mit Fr. Dr. Spateneder der Betreuerin der Schülerbücherei„Das hat den Schülerinnen wirklich gut gefallen!“ Die Leiterin der Schülerbücherei, Frau Dr. Spateneder freute sich über viele positive Rückmeldungen von Schülerinnen, die letzten Dienstag an der ersten Online-Vorlesestunde der Nardini-Realschule teilgenommen haben.

Um in Zeiten von Pandemie und Homeschooling zumindest ein bisschen in Kontakt zu bleiben und Schule nicht nur als Unterricht, sondern auch mal wieder als Gemeinschaft zu erleben, hatte sich die Bücherei-AG der Nardini-Realschule eine kleine Online-Veranstaltung für ihre Mitschülerinnen ausgedacht.

Der erste Vorlesenachmittag stieß gleich auf große Resonanz und zahlreiche Schülerinnen nutzten die Gelegenheit, sich über Teams in den Kanal „Vorlesen“ zuzuschalten und einmal etwas anderes als Schulstoff online zu erleben. Mit so unterschiedlichen Geschichten wie „Geisterritter“ von C. Funke und „Berts gesammelte Katastrophen“ von Olsson/Jacobsson starteten die Deutschlehrerinnen Frau Dr. Spateneder und Frau Bach die Vorlesereihe.

Im gesamten März findet jede Woche am Dienstagnachmittag ein kleines Vorlesen von LehrerInnen und Schülerinnen statt, die dabei eine Viertelstunde aus einem ihrer Lieblingsjugendbücher lesen. Am Anfang gibt es eine kurze Einführung zum Buch. Die Titel - teils bekannte Kinderbuchklassiker, teils persönliche Lieblingswerke - sind vor allem für die unteren Klassen, aber natürlich auch für alle, die gerne vorgelesen bekommen, ausgesucht worden. Bestimmt regt diese Aktion die eine oder andere Schülerin an weiterzulesen, um herauszufinden, wie es ausgeht. Den zweiten Vorlesenachmittag bestritten engagierte Schülerinnen aus der Bücherei-AG. Bis Ostern wird die Aktion auf jeden Fall noch weitergeführt.

 

Logo Wir sind Fairtrade School

MINT Logo

19 22 Logo Mallersdorf Nardini RS

 eco schools rgb germany

DELF Schild 2017

 

Wir unterstützen:

SpiraleRot1

 "Miriams Hoffnung"

 

Hier finden Sie den tagesaktuellen Stundenplan.