Hilfe in Notlagen

Folgende Einrichtungen und Personen helfen mir, wenn ich in einer Notlage bin:

 

An der Schule hilft grundsätzlich gerne jede Lehrerin oder jeder Lehrer des Vertrauens.

Insbesondere stehen natürlich unsere Beratungslehrerin Frau Neumer und unsere Verbindungslehrerin Frau Keilholz zur Verfügung.

Auch unsere Schulseelsorgerin Sr. M. Romana hat für alle Sorgen und Nöte immer in offenes Ohr.

Die für unsere Schule zuständige Schulpsychologin Frau Svetlana Kibler kann an der Johann-Simon-Mayr-Realschule in Riedenburg unter 09442-92010 erreicht werden. Ihre Sprechstunden sind Mittwoch: 10:30 – 11:15 und Freitag: 9:25 – 10:10. Ihre E-Mail-Adresse lautet Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern in Straubing (www.beratungsstelle-straubing.de) bietet jeden Montag von 13.00 – 17.00 Uhr eine Sprechstunde an der Mittelschule in Pfaffenberg an. Jeden Mittwoch von 13.00 – 17.00 findet eine solche Sprechstunde an der Mittelschule in Geiselhöring statt. Per Telefon ist die Beratungsstelle unter 09421-188720 zu erreichen oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Hilfe in akuten Notfällen findet man auch in folgendem Flyer:

Jugendliche Seite 1 Jugendliche Seite 2

Quelle: https://regensburg.malteser-internet.de/dienste-und-leistungen/notfaelle/notfallseelsorge-krisenintervention.html