Informationstechnologie (IT)

Hier geht's zur Übungsseite Tipp10 für Schreibanfänger!

Hier geht's zu Mebis!

 

Infos zum Informatik-Biber 2019

in der Zeit vom 4. bis 15. November haben unsere Schülerinnen im Rahmen des IT-Unterrichts die Möglichkeit, an dem bundesweiten Informatikwettbewerb Informatik-Biber teilzunehmen. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde. Darüber hinaus können bei überdurchschnittlichen Ergebnissen verschiedene Sachpreise gewonnen werden. Der Wettbewerb fördert das digitale Denken mit lebensnahen und alltagsbezogenen Fragestellungen und wird von den Bundesweiten Informatikwettbewerben (BWINF) durchgeführt. Weitere Infos zum Veranstalter und Ablauf erhalten Sie unter www.bwinf.de.   

Für den Wettbewerb können die Schülerinnen auch selbständig  mit der Biber-App üben. Diese gibt es kostenlos im Play- oder App-Store.

Damit die Urkunden erstellt werden können, müssen wir personenbezogene Daten an den Veranstalter  weitergeben. Konkret handelt es sich um Familienname, Vorname, Klasse und Geschlecht. Dazu benötigen wir Ihr Einverständnis. Unter https://bwinf.de/datenschutz/ können Sie die Datenschutzerklärung der BWINF einsehen.  

 

 

Schülerinnen zeigten ihr Können - Informatik-Biber 2018

Im November war es soweit! Im Rahmen des IT-Unterrichts nahmen die Schülerinnen der Jahrgangsstufen 7 bis 10 am bundesweiten Wettbewerb Informatik-Biber teil. Dabei stellten sich die Mädchen wahlweise alleine oder Team den lebensnahen Aufgaben, die das digitale Denken fördern. Die Schülerinnen setzten sich mit den altersgerechten Aufgaben spielerisch und wie selbstverständlich auseinander. Im Januar schließlich konnten die Mädchen ihre Urkunden über die erfolgreiche Teilnahme entgegennehmen.

Der jährliche Wettbewerb weckt das Interesse an der Wissenschaft Informatik. Wer weiß? Vielleicht wählt die ein oder andere Schülerin einen Beruf in dieser Richtung.

 

Die Generation der „digital natives“

Die Kinder und Jugendlichen der heutigen Zeit werden auch „digital natives“ genannt. Als digital natives bezeichnet man Personen, die in der digitalen Welt aufwachsen und mit Technik jeglicher Art, sei es Smartphone, Tablet, Computer usw. von Anfang an in Berührung kommen. Doch werden ihnen das Wissen um diese Geräte und der Umgang damit tatsächlich in die Wiege gelegt? Im Informationstechnologieunterricht werden unsere Schülerinnen mit den Grundlagen unserer digitalen Welt vertraut.